News Archiv

13. November 2019 „Amazonas: Natur, Kultur, Bedrohung. Erfahrungsberichte einer Forschungsreise von deutschen und brasilianischen Studierenden“

Die deutsch-brasilianische Forschungsgruppe besuchte verschiedene Gemeinden in der Amazonas-Region. Hier berichtet ein Vertreter der indigenen Gemeinschaft der Maró von der Gesundheitsversorgung vor Ort.

Vortrag am 18.11.2019 um 19 Uhr im Weltladen, Schanzstraße 4, Eingang vom Adenauerplatz, Friedrichshafen. Im Juli 2019 traten fünf Studierende der Zeppelin Universität zusammen mit neun Studierenden der Universität FGV São Paulo...weiter lesen


20. Oktober 2019 Gutes Wetter, leckeres Essen, viele Aktionen

Fairtrade Akteure beim Stadtfest in FN

.Es passte einfach alles: Das Wetter zauberte den passenden Rahmen für das Programm, das leckere Essen und die zahlreichen Aktionen an den Ständen der rund 30 beteiligten Vereine. Entsprechend gut war die Stimmung bei den vielen...weiter lesen


07. Oktober 2019 Der Hafen lädt wieder zum Stadtfest ein

.Schauen, ausprobieren, einkaufen und genießen – in Friedrichshafen ist das am Sonntag, 20. Oktober beim Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag von 13 bis 18 Uhr nach Herzenslust möglich. Dieses Jahr beteiligen sich rund 40...weiter lesen


20. Mai 2019 Afrika zu Besuch in Friedrichshafen: Spiritualität und pulsierender Rhythmus

Chor Boboto aus Augsburg

.Über Lebensfreude, Spiritualität und den pulsierenden Rhythmus des schwarzen Kontinents hat man sich am Wochenende erfreuen können. Viele Besucher kamen zur mittlerweile sechsten Auflage der „Afrika-Tage“, die rund um das Haus...weiter lesen


07. Mai 2019 Sozialminister Lucha kommt zu den Afrika-Tagen

.FRIEDRICHSHAFEN – Trommeln, Kindertheater, Freundschaftsbändchen: Ein Wochenende lang steht Afrika im Zentrum –und zwar während der Afrikatage vom 17. bis 20. Mai in Friedrichshafen. Veranstalter sind verschiedene...weiter lesen


08. Januar 2019 Eine Welt sammelt Christbäume ein

Ein Hauch von Schwarzwaldhochstraße: Diese Straßenecke an der Länderöschstraße im Wohngebiet Kitzenwiese ist eine der neun Christbaumsammelstellen in Friedrichshafen. Nicht jedem Anwohner gefällt der Anblick der bereits Tage vor dem Abholtermin am Samstag dort abgelegten Weihnachtsbäume, die sich zu einem großen Haufen türmen.

.Der Verein Eine Welt Friedrichshafen e.V. sammelt am Samstag, 12. Januar, von neun bis zwölf Uhr, wieder die ausgedienten Häfler Weihnachtsbäume ein. Die meisten Haushalte setzen den Baum am Dreikönigstag vor die Tür. An den...weiter lesen


23. November 2018 Fairer Handel bekämpft Fluchtursachen

Der Weltladen verkauft ein umfangreiches Sortiment, mehr Verkaufsfläche wäre trotzdem eine Option. Im Bild Margret Halder und Ulrike Jaekel sowie eine Kundin (von links).

.Der Weltladen in Friedrichshafen ist angetreten, fairen Handel zu unterstützen. Dahinter steht ein Verein, der seit 30 Jahren aktiv ist, den Laden auf der Schanzstraße gibt es seit nunmehr 20 Jahren. Da steht Weiterentwicklung...weiter lesen


Treffer 1 bis 7 von 114
 
Sie sind hier: Pressespiegel